St. Lorenzen bei Knittelfeld

Bildung und Kultur

Die Volksschule

In einer Chronikanmerkung wird erwähnt, dass es schon um 1800 einen von Mesner und Organist Schmutz erteilten Unterricht in St. Lorenzen gegeben haben soll. 1815 wurde gleich neben der Kirche ein Schul- und Gemeindehaus errichtet, das lange Zeit im Volksmund das „Dreierhaus“ geheißen hat.

In den 1960er Jahren kamen durch die neuen Schulgesetze die Schüler der Volksschuloberstufe an die Hauptschule. Die weitere Folge war die Zusammenlegung der beiden Volksschulen Preg und St. Lorenzen.

Lehrpersonal:

  • VD Dipl.-Päd. Judith Hoffelner
  • Dipl.-Päd. Christine Präsent (zur Zeit in Karrenz)
  • BEd Andrea Burböck
  • OLf WEuEH Ilse Kutin
  • RL BEd Aloisia Stadlober
  • SOL Dipl-Päd. Marlies Kopp

Tel.Nr. und Fax: 03515/20088
E-Mail.: vs.st-lorenzen-knittelfeld@ainet.at


Kindergarten
Kindergarten
Kindergarten

Der Kindergarten

Nach fast eineinhalbjähriger Bauzeit wurde am 25. März 1995 der nach modernsten Auflagen errichtete Kindergarten feierlich eingeweiht.

Leiterin: Katrin Aumayr
Assistentin: Bettina Reiter
Kinderbetreuerin: Ingrid Steurer
Tel.: 03515/7241
E-Mail: kindergarten.sanktlorenzen@aon.at
Öffnungszeiten: 7:00 bis 13:00 Uhr

Wir verstehen unsere Aufgabe im Kindergarten darin, jedes Kind so anzunehmen, wie es ist: eine individuelle Persönlichkeit mit Fähigkeit- und Fertigkeiten, mit Stärken und Schwächen.

Durch unsere pädagogische Arbeit möchten wir die Kinder in Ihrer Selbstständigkeit unterstützen, die Sozialkompetenz und Verantwortung der Kinder fördern, die Kinder Ihren Lebensraum entdecken und begreifen lassen und Kreativität und Phantasie wachsen lassen.